BLACK AND BLUE

So langsam wird es mal wieder Zeit für ein Outfit, denn das letzte ist jetzt auch schon wieder einen guten Monat her. In Regensburg herrscht momentan so tolles Wetter, dass ich letzte Woche meinen Kleiderschrank ausgemistet habe und einige der Sachen schon auf ebay verkauft habe – ich sage euch, es ist wirklich ein tolles Gefühl, sich von den ganzen alten Sachen zu trennen.

Dafür war ich aber natürlich auch schon wieder shoppen und habe diese süße Bluse gefunden und habe mich natürlich direkt verliebt. Eigentlich bin ich überhaupt kein Fan von Oberteilen mit weiteren Ärmeln und Schleifen, aber hier mache ich eben mal eine Ausnahme.

Zu der Bluse passt meiner Meinung nach eigentlich eine weiße Hose besser, jedoch eignet sich eine weiße Hose – zumindest bei mir – im Alltag überhaupt nicht.
Was Klamotten angeht, bin ich für diesen Frühling glaube ich ganz gut ausgestattet, das einzige was mit jetzt noch fehlt ist eine frühlingshafte Handtasche. Ich habe zwar eigentlich schon super viele Handtaschen, aber eine Lacktasche fehlt mir leider noch in meiner Sammlung. Deswegen habe ich mich im Internet mal etwas intensiver umgeschaut und bin auch schon fündig geworden.Was haltet ihr eigentlich von Lacktaschen? 🙂
Da ich hier zwar keine weiße Hose trage, habe ich mich immerhin für weiße Sneakers entschieden, um das Outfit nicht zu dunkel, sondern schön frühlingshaft wirken zu lassen.

H&M Bluse
Hollister Jeans
Asos Schuhe
Aigner Tasche
RayBan Sonnenbrille
Thomas Sabo Schmuck

Wie gefällt euch mein Outfit? Und ist eure Garderobe schon fit für den Frühling?

Ich wünsche euch einen tollen Tag ❤

 


* Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit Netzshopping entstanden

14 thoughts on “BLACK AND BLUE

  1. tamatheunicorn

    Meine Garderobe ist ja so gar nicht Frühlingsfit, aber dein Outfit gefällt mir total gut. Würd vielleicht noch ne längere Kette drauf ziehen.
    Ich suche aktuell noch ein paar Kleider und Röcke für Frühlung und Sommer. Mal schauen ob ich was finde.
    Liebe Grüße,
    Tama ❤

    Gefällt mir

  2. Jasi

    Mit dem Outfit kann man doch super in den Frühling starten! 🙂 Die Bluse gefällt mir auch sehr 🙂 Meinen Kleiderschrank müsste ich eigentlich auch mal frühlings-fit machen. Muss ich wohl leider mal shoppen gehen 😀

    Liebste Grüße,
    Jasi

    Gefällt mir

  3. Tabea

    Hach, da kann man ja echt neidisch sein, wenn du deinen Kram so gut verkaufen kannst… mein aussortiertes Zeugs (Kleidung, Bücher, Küchen-Geschirr) will irgendwie niemand 😦 Und Wegwerfen finde ich ökologisch gesehen einfach zu furchtbar.

    Weiße Hosen würde ich mir nie im Leben kaufen, weil die so leicht Flecken im Alltag abbekommen würden… generell kaufe ich daher ja kein weißes Zeug. Lacktaschen wären aber auch nichts für mich, (Kunst-)Leder finde ich eigentlich am besten, was die Optik angeht.

    Meine Garderobe ist zwar für den Frühling bereit, aber noch ist es mir meist zu kalt, um die Wintersachen auf dem Bügel hängen zu lassen.

    Liebe Grüße

    Gefällt mir

    • Anna

      Meine Bücher werde ich aber leider auch nicht los 😀
      Ich liebe weiße Kleidung, bei Oberteilen geht es eigentlich auch (außer ich esse Schokoeis :D), aber mit weißen Hosen komme ich auch nicht immer klar 😉
      Ledertaschen habe ich halt irgendwie schon so einige in meinem Schrank 😀

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s