WOCHENRÜCKBLICK 3.4. – 9.4.

Eine weitere Woche ist vergangen und Ostern rückt immer näher. Früher habe ich Ostern total geliebt – ich habe immer Moos im Garten gesucht und habe mir daraus dann ein Osternest gebaut. Außerdem war ich ein ziemlicher Fan vom Ostereier bemalen und suchen. Dieses Jahr werde ich allerdings weder ein Osternest bauen, noch Ostereier suchen – aber ich werde wahrscheinlich zu meiner Familie fahren.

Highlight der Woche: Zum einen war es ein ziemliches Highlight, dass ich meine liebe Sofia nach Ewigkeiten endlich mal wieder gesehen habe und zum anderen waren ein Grillabend mit Freunden und die Partynacht am Samstag doch ziemliches Highlights für mich.

Flop der Woche: Letzte Woche gab es leider einen Flop. Ihr wisst ja, dass ich mir letztes Jahr das Kreuzband gerissen habe, aber eigentlich nie wirkliche Probleme damit hatte. Letzt Woche jedoch habe ich es mit dem Sport anscheinend ein wenig übertrieben und habe jetzt ein dickes und schmerzendes Knie – drückt mir die Daumen, dass das von alleine wieder weggeht.

Ernährung und Sport: Am Donnerstag wird es ein kleines Food Diary über die letzte Woche geben, deshalb werde ich hier noch nichts verraten. Und was den Sport angeht, mit acht Sporteinheiten in der letzten Woche habe ich es tatsächlich leicht übertrieben.

Meistgehörter Song: Oasis – Wonderwall

Meistgeklickter Post: Meine Beitrag über mein Wochenende in Wien scheint bei euch ziemlich gut angekommen zu sein.

Pläne für diese Woche: Diese Woche habe ich leider sehr viel für die Uni zu tun, da die Abgabefristen immer näher rücken und am Wochenende geht es dann eventuell heim zu meiner Familie.

Jetzt werde ich aber erstmal mein Mittagessen kochen, da ich gerade am verhungern bin und später muss ich mich dann direkt wieder auf meine Unisachen stürzen.

Euch einen tollen Start in die Woche ❤

6 Antworten auf „WOCHENRÜCKBLICK 3.4. – 9.4.

  1. Tabea

    Langsam machen deine Wochenrückblicke mir bewusst, wie schnell die Wochen vergehen… es kommt mir beinahe so vor, als würde ich alle zwei Tage einen Rückblick von dir kommentieren 😉

    Osternester aus Moos habe ich mit meiner Schwester auch gebaut – aber nie ein Ei darin gefunden, weil ich immer bei meinem Papa Ostern verbracht habe und das Nest bei Mama war… aber in dem Nest meiner Schwester landeten dann tatsächlich ihre Osterschokoeier 🙂
    Feiern werde ich Ostern dieses Jahr nicht wirklich – ein Osterfeuer-Besuch mit Freund muss reichen. Außerdem hoffe ich nur, dass Mama mich besuchen kommt, weil wir beide Zeit haben und sie mein Pony kennen lernen soll. Bei deiner Familie wünsche ich dir eine wundervolle Zeit!
    Die Daumen für das Knie sind gedrückt!! Warst du mal beim Arzt?

    Auf das Food-Diary bin ich gespannt – ich schau verdammt gern Essen an 😉

    Liebe Grüße

    Gefällt mir

    • Anna

      Die Zeit vergeht momentan aber auch wirklich schnell 😀
      Nein, ich war natürlich (wie immer) nicht beim Arzt, aber sollte es nach Ostern nicht besser sein, werde ich wohl doch mal zum Artz gehen 😉
      Ich wünsche dir auch schon mal schöne Ostern mit deiner Mama! 🙂
      Haha, ich schau mir auch immer gerne esssen an, bekomme dann aber meistens immer Hunger 😀

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s