SÜßKARTOFFELPOMMES SELBER MACHEN OHNE BACKOFEN

rezept-su%cc%88sskartoffelpommes-1Die Süßkartoffelpommes werden wohl immer bekannter und dürfen bei mir nicht fehlen, wenn ich Burger essen gehe. Irgendwann bin ich auf die Idee gekommen, Süßkartoffelpommes auch mal daheim auszuprobieren. Seit dem gibt es bei mir andauernd Süßkartoffelpommes zum Mittagessen und ich habe sogar einen Weg gefunden, diese ganz ohne Backofen zuzubereiten.

Für eine Portion braucht ihr:
1 Süßkartoffel
1 EL Olivenöl
1 TL Salz
1 TL Paprika edelsüß

Zuerst schält ihr die Süßkartoffel und viertelt diese. Dann schneidet ihr die Süßkartoffel in dünne und gleich große Scheiben. Als nächstes gebt ihr die Süßkartoffeln zusammen mit dem Öl in eine Pfanne und bratet diese so lange auf mittlerer Stufe, bis sie außen knusprig und innen schön weich werden – das Wenden der Pommes bitte nicht vergessen. Kurz bevor die Pommes fertig sind, vermischt ihr diese noch mit dem Salz und dem Paprikagewürz.rezept-su%cc%88sskartf rezept-su%cc%88sskartoffelpommes-2

Fertig sind eure Süßkartoffelpommes. Das Rezept geht wirklich super einfach und dauert auch nicht sonderlich lange. Ich esse dazu am liebsten einen Salat oder eben Burger 😉

Euch ein schönes Wochenende ❤

Facebook / Instagram / Twitter

20 thoughts on “SÜßKARTOFFELPOMMES SELBER MACHEN OHNE BACKOFEN

  1. Tabea

    Pommes aus der Bratpfanne? Du bist genial! Auf diese Idee wäre ich nie gekommen, auch wenn ich es immer blöd finde, den großen Backofen für eine Portion Pommes anzuheizen…

    Ich glaube, Süßkartoffelpommes kriegen bei mir jetzt doch noch mal eine Chance, denn mein Versuch aus dem Backofen war irgendwie noch verbesserungsbedürftig 😉

    Liebe Grüße

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s