10 ARTEN VON NERVIGEN CLUBGÄNGERN

Vor zwei Wochen noch habe ich euch berichtet, dass ich bis auf ein paar Ausnahmen nur noch in Gayclubs feiern gehe. Gestern jedenfalls war wieder eine dieser Ausnahmen und teilweise wurde mir dann wieder klar, warum ich „normale“ Clubs (vor allem am Wochenende) eigentlich meide, denn dort sind wirklich komische Menschen unterwegs.

Meine Freundin, mit der ich gestern unterwegs war, hat mich dann auf die Idee gebracht, dass ich doch einen Beitrag über die 10 nervigsten Clubgänger schreiben könnte.

  1. Junggesellenabschiede – lauter Betrunkene Leute, die einem Küsse andrehen wollen und außerdem ziemlich viel Platz auf der Tanzfläche brauchen
  2. Leute, die mit Rucksäcken* feiern gehen – warum geht man mit einem Rucksack in den Club? Um ihn anderen auf der Tanzfläche in den Bauch zu rammen?
  3. Pärchen, die meinen, dass ihnen die Tanzfläche gehört und Walzer tanzen – am besten hat die Frau dann noch eine riesige Handtasche* dabei, die auch nochmal extra Platz braucht
  4. Frauen mit Pferdeschwanz – ich sage ja nichts gegen einen Pferdeschwanz im Club, aber muss man dann so wild tanzen, dass alle anderen die Haare ins Gesicht bekommen?
  5. Leute, die Stress wollen und jeden grundlos anpöbeln – mehr brauche ich dazu glaub ich nicht sagen
  6. Gruppen, die mitten auf der Tanzfläche einen Kreis bilden und in der Mitte all ihre Taschen abstellen, damit bloß niemand dazwischen kommt
  7. Typen, die dich anflirten und einfach kein NEIN verstehen
  8. Gruppen, die sich durchdrängeln wollen – was gibt es besseres, als plötzlich von einer Gruppe aus 15 Leuten beim Tanzen gestört zu werden?
  9. Breakdancer – es ist doch völlig legitim, mittendrin einen Breakdance im eh schon überfüllten Club zu starten, oder nicht?
  10. Betrunkene, die dich mit ihnen Drinks bekleckern – gestern habe ich auch erst wieder einen Drink auf meine Schulter geschüttet bekommen, genau deshalb trage ich beim feiern nur noch schwarz oder dunkelblau

Dennoch hatte ich gestern sehr viel Spaß und bin heute Morgen auch erst gegen 6 Uhr ins Bett gegangen 😀 Kennt ihr noch andere nervige Gestalten, denen man in Clubs immer begegnet? 😉

Gerade war ich mit Freunden ausgiebig brunchen, jetzt wird gearbeitet und heute Abend gehe ich – vorausgesetzt, die Motivation ist noch vorhanden – eine kleine Runde joggen.

Euch noch einen tollen Sonntag ❤

 

24 thoughts on “10 ARTEN VON NERVIGEN CLUBGÄNGERN

  1. Tabea

    Junggesellenabschiede können ja schon auf der Straße nerven… aber eigentlich gönne ich es den Leuten aus vollem Herzen, dass sie es noch mal so genießen, Blödsinn zu machen 😉

    Gibt es echt Leute, die einen Rucksack auf der Tanzfläche tragen??? Das mache ja nicht mal ich, obwohl ich sonst immer Rucksack statt Tasche im Alltag wähle.

    Haha – das mit dem Pferdeschwanz kenne ich auch, allerdings von der Lehrer-Hitparade meiner ehemaligen Schule. Da stand so ein Mädchen vor mir und hat ständig den Kopf gedreht und JEDES MAL klatschte mir ihr Pferdeschwanz ins Gesicht.

    Pöbelein finde ich auch immer furchtbar, aber das habe ich bisher zum Glück erst ein Mal erlebt und das auf einer Jahrgangsfete.

    Taschen in der Kreismitte habe ich noch nie gesehen…

    Verschüttete Drinks kann ich auch nicht ausstehen! Ich hasse es sowieso schon, so nach Alkohol zu stinken, wenn ich nach Hause komme… und das, obwohl ich keinen trinke. Daher gehören Getränke für mich auch nicht auf die Tanzfläche…

    Nervig finde ich noch die Leute, die einen um jeden Preis abfüllen wollen. Aber das liegt wohl daran, dass ich eben nicht trinken will 😉

    Freut mich, dass du trotzdem Spaß hattest!!

    Gefällt mir

    • Anna

      Ja, es gibt wirklich Leute mit Rucksack auf der Tanzfläche 😀
      Ich finde, dass Getränke in Flaschen überhaupt nicht schlimm sind auf der Tanzfläche, aber Cocktails oder Longdrings in Gläsern nerven da einfach nur 😉
      Haha, diese Leute kenne ich auch zu gut und leider gelingt es dann oft auch, mich abzufüllen 😀

      Gefällt 1 Person

      • Tabea

        Getränke in Flaschen habe ich hier noch auf keiner Party gesehen – selbst das Bier kommt im Plastikbecher. Aber ich treibe mich ja auch eher auf Dorffesten als in Clubs herum 😉

        Liebe Grüße

        Gefällt mir

  2. lipstickbunnies

    10 Gründe wieso ich nie feiern gehe .) Du hast nur noch die Deppen vergessen , die immer ihr Handy in der Hand haben. Telefonieren, oder alles filmen. Ich hab sie so gehasst. Ich glaube ich bin jetzt auch zu alt für solche Clubs geworden und gehe lieber mit meinen Mädls nen Cocktail(Virgian) trinken. Da habe ich mehr davon und mehr Spaß bei.

    hab einen schönen Abend.
    xoxo Nessi

    Gefällt mir

  3. tamatheunicorn

    Du sprichst mir aus der Seele. Ich kenne jeden Einzelnen dieser Menschengruppen und find ich alle zum…naja…
    Die Taschengrüppchen find ich aber am Schlimmsten, immerhin ist es ja eignetlich standard in jedem Club das eine Garderobe vorhanden ist. Teilweise kann man da kostenlos sein Hab und Gut hinterlegen, manchmal gegen Pfand und andermals eben gegen nen Eurp, der auch keine umbringt. Und falls das alles nicht geht, lass ich mein Kram im Auto. Gibt ja schließlich genug kleine Clutches die zu jedem Outfit passen und in die alles Partywichtige reinpasst – Perso, Geld, Kreditkarte, Notfalltampon, Taschentücher und Desinfektionsmittel (jap 😀 ) und was man sonst noch so benötigt.
    Daher ist mir das echt ein absolutes Rätsel.
    Liebe Grüße,
    Tama ❤

    Gefällt mir

    • Anna

      Oh ja, da hast du recht! Ich gebe auch immer alles an der Garderobe ab und nehme dann nur meine Mini-Handtasche mit in den Club, die wirklich niemanden stört und vor allem auch mich nicht beim tanzen nervt 😉

      Gefällt 1 Person

  4. besassique

    Ach ja dein Post hat mich ja sowas von belustigt 😀
    Wirklich richtig lustig 😛
    Ich gehe auch gerne mal feiern, aber in einem Gay Club war ich noch nie. Danke für den Tipp
    Liebste Grüße
    Sassi

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s