SUSHI AND COCKTAILS

Gestern habe ich euch im Wochenrückblick noch erzählt, dass ich momentan versuche, weniger Alkohol zu trinken – allerdings funktioniert das bei mir irgendwie nicht so ganz, denn gestern war ich erstmal mit Freunden Cocktails trinken und hatte davor schon eine Weinschorle zu meinem Sushi.

Eine sehr gute Freundin aus Bayreuth ist zur Zeit für ein Seminar in Regensburg und natürlich habe ich dann gestern Abend direkt was mit ihr gemacht – Maxi und ich haben sie in die Innenstadt zum Cocktails trinken entführt.
Das Lustige an der ganzen Sache ist eigentlich, dass sich Sofia und Maxi nur durch WhatsApp Nachrichten kannten, sich aber noch nie im real life gesehen haben. Ich war natürlich sehr gespannt, ob die beiden sich mögen – aber genau wie ich es vermutet hatte, haben sie sich auf Anhieb super verstanden.

Bevor ich gestern Abend allerdings in die Stadt gegangen bin, habe ich mich noch Sushi bestellt, da ich auf Instagram sooo tolle Sushi Bilder gesehen habe und dann total Hunger darauf hatte. Bis gestern habe ich mir noch nie etwas zu essen bestellt, aber eigentlich könnte ich das doch öfters machen, denn das Sushi war wirklich super gut und ich liebe Sushi, wie ihr wisst, ja sowieso total 😉

Heute habe ich eigentlich nur Sport gemacht, war einkaufen und habe was für die Uni getan – den Abend werde ich wahrscheinlich auch ruhig ausklingen lassen.

Hattet ihr gestern auch einen so tollen Start in die Woche? 🙂

Euch noch einen schönen Abend ❤

17 thoughts on “SUSHI AND COCKTAILS

  1. Flowerpower

    Sorry, Kommentar zu früh abgeschickt, schuld ist meine Katze. Also meine Tipps, geh nicht immer so en Detail und erwähne nicht so oft deinen Alkoholgenuss – kommt nicht immer gut. Aber nur ein kleiner Tipp von einem Mädel, 20 plus … Also etwas älter als du … Eine schöne Woche ….

    Gefällt mir

  2. tinainthemiddle

    Ich bin nicht so der Sushi Fan und esse eigentlich nur in einem einzigen Restaurant, da ist es wirklich gut und da gibt es Sorten, die ich sonst noch nirgendwo gesehen habe. Das mit dem Alkohol sehe ich nicht so eng. Ich selbst trinke zwar seit einigen Jahren keinen Alkohol mehr, aber mit 21 war ich doch ziemlich oft in Cocktailbars und Feiern. Wenn nicht in dem Alter, wann dann? 🙂

    LG, Tina

    Gefällt mir

  3. Tabea

    Ich drücke die die Daumen, dass es dir bald leichter fällt, auf Alkohol zu verzichten. Ich bin echt froh, das Zeug nie gemocht und mehr als probiert zu haben… Aber in Gesellschaft wird man ja auch dazu verleitet, sodass ich verstehen kann, dass dein Vorsatz schwer umzusetzen ist.

    Ich arbeite gerade auf Hochtouren an meinem Bericht, den ich fürs Studium abgeben muss… Aber ich glaube, ich schaffe es bis zur Abgabe Frist ohne Probleme 🙂

    Liebe Grüße

    Gefällt mir

  4. Jenny

    Ich habe das Gefühl, dass Sushi abhängiger macht auf Alkohol 😀 Ich werde heute auch nochmal essen gehen und freue mich total. Alkohol trinke ich seit Monaten kaum noch, trotz Studentenleben. Aber ich denke im Sommer wird öfter gegrillt, dann darf das ein oder andere Bier gerne mal sein (:

    Liebe grüße,
    Jenny
    http://www.imaginary-lights.net

    Gefällt mir

    • Anna

      Hm, Sushi verleitet mich eigentlich seltenst zu Alkohol, denn meistens trin ich dazu Cola 😀
      Oh ja, beim Grillen am Mittwoch habe ich auch Bier getrunken – das gehört einfach dazu 😉

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s