BEAUTY ABC: OFT BENUTZTE LIPPENPRODUKTE

Es wird glaube ich endlich mal wieder Zeit für einen neuen Beitrag aus meiner Beauty ABC-Reihe, denn diese Reihe läuft jetzt schon seit über einem Jahr und wir sind gerade mal bei „O“ angekommen – das liegt leider daran, dass ich teilweise super unkreativ bin, wenn ich mir für einen bestimmten Buchstaben etwas ausdenken muss. Gestern Abend habe ich mich mit einem Freund über Lippenprodukte unterhalten und habe so die Inspiration für meinen heutigen Beitrag erhalten.

Vor einiger Zeit habe ich euch mal meine drei liebsten Lippenstifte vorgestellt und ich habe festgestellt, dass ich meinen Farben ziemlich treu geblieben bin: rot, pink und beige. Jedoch habe ich mittlerweile andere Nuancen gefunden, die mir noch einen Tick besser gefallen 😉
Außerdem darf man bei meinen am öftesten benutzten Lippenprodukten natürlich nicht meinen geliebten Labello vergessen, denn den habe ich eigentlich immer bei mir (zumindest dann, wenn ich ihn nicht mal wieder verloren habe – das kommt nämlich dauernd vor).

– von links nach rechts: L.O.V Nr. 551, Maybelline NY Nr. 175, p2 Nr. 220, Clinique Nr. 19 –

Am liebsten trage ich immer wenn ich feiern gehe roten oder pinken Lippenstift, einfach aus dem Grund, dass ich meinen ganzen Freunden dann ein Bussi auf die Wange geben kann – ihr glaubt gar nicht, wie sehr sich meine Freunde darüber immer freuen 😀

Welche Lippenprodukte verwendet ihr am liebsten?

Euch noch einen schönen Abend ❤

18 thoughts on “BEAUTY ABC: OFT BENUTZTE LIPPENPRODUKTE

  1. Nicole

    Huhu…

    Schöne Farben, der Lippenstifte. Selber nutze ich keine. Aber ich habe einige Lippenpflegeprodukte, die ich ab und an mal nutze. Aber so ein hübscher Lippenstift, wäre ja auch mal wieder was für mich. 😉

    Alles liebe

    Gefällt mir

  2. Tabea

    Ich hatte fast vergessen, dass es diese Reihe gibt 😉 Das O hast du aber geschickt eingesetzt, so als quasi zweites L.

    Ich muss ja ehrlich zugeben, dass ich gar keine oft genutzten Produkte für die Lippen habe… Ich besitze zwar einen einzigen Labello, aber den verwendet ich nur im Notfall, also maximal 20-30 Tage im Jahr. Irgendwie greife ich, wie bei anderen Pflegeprodukten auch, immer erst zu, wenn es eigentlich schon zu spät ist. Schande über mich – aber wenigstens spart das viel Geld und eigentlich habe ich auch selten Probleme mit Trockenheit oder Rissen in den Lippen.

    Pink finde ich als Farbe eigentlich am schönsten, wenn andere sie tragen. Bei mir selbst kommt aber keine Farbe zum Einsatz, weil ich da gern Geld und Zeit spare 😉

    Liebe Grüße

    Gefällt mir

    • Anna

      Ja, zum O direkt ist mir nichts gute eingefallen und so fand ich es eine ganz gute Lösung 😀
      Da bin ich total anders, ich benutze eher zu viel Pflegeprodukte, als zu wenige 😉
      Oh ja, wenn du keine Kosmetik benutzt, sparst du tatsächlich einiges an Geld 🙂

      Gefällt mir

  3. Petra

    Uh Mädels,
    bitte nicht Labello verwenden. Neben Mineralöl sind MOAS und noch weitere BÄH-Sachen darin verborgen.
    Weshalb probiert ihr es nicht auch mal mit einem Klecks Honig? Schmeckt lecker und pflegt irre gut.
    Liebe Grüße
    Petra

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s