BLOGPARADE – HEIßE SCHOKOLADE MIT ZIMT UND SAHNE

when-anna-heisse-schoki-1Unsere Blogparade geht heute schon in die zweite Runde, was bedeutet, dass Weihnachten tatsächlich immer näher kommt. Letzte Woche habe ich euch gezeigt, wie ich mein Adventsgesteck selber gemacht habe und diese Woche dreht sich alles um weihnachtliche Rezepte. Momentan bin ich nicht nur ein riesen Fan von Glühwein, sondern auch von heißer Schokolade mit Zimt und Sahne – und die ist wirklich super schnell und einfach gemacht.

Für eine Tasse heiße Schokolade braucht ihr:
1 Tasse
3EL Kakaopulver
200ml Milch
1TL Zimt
Sprühsahne

Ich koche die Milch immer in einem Topf auf und lasse dann das Kakaopulver und den Zimt darin schmelzen, allerdings kann man die Milch auch ganz einfach in der Mikrowelle warm machen. Den warmen Kakao gebt ihr dann in eure Tasse, gebt die Sprühsahne oben drauf und verziert das ganze dann noch mit ein wenig Kakaopulver.when-anna-heisse-schoki-3 when-ann-heisse-schoki-2 when-anna-heisse-schoki-4

Ich wünsche euch guten Appetit und einen tollen Tag 🙂

Facebook / Instagram / Twitter


Montag: Tamara
Dienstag: Anna
Mittwoch: Lena-Marie
Donnerstag: Michelle
Freitag: Julia

 

20 Antworten auf „BLOGPARADE – HEIßE SCHOKOLADE MIT ZIMT UND SAHNE

  1. Tabea

    Schade, dass ich mir deine Schokolade nicht machen kann, weil ich nie Milch im Haus habe, wenn ich nicht eine halbe Woche Pudding als Mittagessen plane. Ich verbrauche die nämlich sonst einfach nicht, bevor sie schlecht wird 😦
    Dabei klingt eine heiße Schokolade so himmlisch…
    und weil du ja keinen Zucker rein machst, kann man die ja völlig ohne Bedenken genießen 🙂 Die übertriebene Süßung stört mich nämlich sonst immer.

    Liebe Grüße

    Gefällt mir

      • Tabea

        So eine Laktoseintoleranz stelle ich mir grausam vor… kaufst du dann laktosefreie Milch oder versuchst du nur die Menge gering zu halten? Ich kann nämlich den Geschmack von dem Zeug ohne Laktose nicht ausstehen 😉

        Kann man Milch eigentlich einfrieren? Dann wäre zumindest mein Problem ja gelöst…

        Gefällt mir

  2. tamatheunicorn

    Grade am Wochenende wieder gemacht – der Zimt macht sone heiße Schokolade einfach besonders lecker.
    Ich löse aber meistens „frische“ Schokolade von meiner Lieblingsmarke (Die gute Schokolade) in der heißen Milch auf, das wird dann zwar meistens nicht so braun, aber der Geschmack gefällt mir einfach besser.
    Liebe Grüße
    Tama ❤

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s