ZAGREB

13178709_10209319015442585_308480782704556605_nWie die meisten von euch es vermutlich mitbekommen haben, war ich letzte Woche von der Uni aus ein paar Tage in Kroatien, genauer gesagt in Zagreb. Wer jetzt an Strandurlaub denkt, liegt absolut falsch, da Zagreb doch sehr weit nördlich liegt und das Meer ein paar Stunden entfernt ist. Das heißt, das Wetter dort war nicht sonderlich viel anders als auch hier in Deutschland.

Wir sind Donnerstag Nachmittag in Zagreb angekommen und dann gab es erstmal was zu essen. Danach haben wir ein ganz bisschen von der Stadt gesehen und danach waren wir in einer kroatischen Kneipe zum Bier trinken und ganz spät dann noch in einer Cocktailbar.13166049_10209319096284606_3473941171573688864_n image

Freitag wurden wir dann durch die ganze Stadt geführt – meiner Meinung nach ist Zagreb auf jeden Fall mal einen Besuch wert – und dann waren wir noch an der Pravni Fakultet (Fakultät für Rechtswissenschaften). Abends waren wir dann noch typisch kroatisch essen und danach natürlich wieder feiern.13245288_10209319139005674_7350768001775036176_n13221050_10209319026162853_3335682236711248998_n 13221425_10209319109964948_662911123948807705_o 13230344_10209319184246805_5002111618755273132_n 13244029_10209319110364958_6226878661357624450_o 13232961_10209319237208129_8238155583676991812_n 13239474_10209319248488411_8730146751508623781_n 13241382_10209319240888221_116416167005282511_n

Samstag war meiner Meinung nach der schönste Tag, denn wir waren im Plitvicka Jezera, dem Nationalpark von Kroatien. Dort sind wir einige Stunden umher gelaufen, aber ich glaube, durch die Bilder lässt sich das alles viel besser beschreiben.13256442_10209319471133977_4410929508108025237_n 13241391_10209319584096801_233303369664578541_n 13240546_10209319334450560_2825612142380380137_n 13241376_10209319328610414_3625832044884241698_n 13240619_10209319586776868_1772771464124195560_n 13177237_10209319315290081_371588901291633317_n

Jetzt gerade sitze ich auf meiner Terrasse und genieße die Sonne – auch wenn ich heut noch einiges für die Uni zu tun hab.

Euch einen tollen und sonnigen Sonntag ❤


Fotos via Christian

8 thoughts on “ZAGREB

  1. Tabea

    Das klingt nach einem wirklich schönen Ausflug – der Tag im Nationalpark wäre wohl auch mein Lieblingstag gewesen 🙂
    Was macht Zagreb denn so besonders, dass es einen Besuch wert ist?
    Liebe Grüße

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s