WAS WAR LOS IN DEN LETZTEN WOCHEN?

Oh yesses. Mein letzter Beitrag ist einen knappen Monat her. So lange habe ich meinen Blog glaube ich noch nie schleifen lassen. Aber ich will ehrlich zu euch sein – mir ging es in den letzten Wochen nicht sonderlich gut und mir hat dadurch einfach die Motivation zum bloggen gefehlt.

Zwar habe ich die Klausurenphase hinter mich gebracht, aber ich hatte Liebeskummer. Keine wirklich schöne Sache kann ich euch sagen. Eigentlich wollte ich euch nie verraten, warum ich mich den letzten Monat nicht habe blicken lassen, aber Maxi meinte, dass ich das Thema ruhig auf meinem Blog aufgreifen soll.
Wenn ihr wollt, kann ich euch in einem gesonderten Post gerne mehr darüber erzählen, wie es mir in den letzten Wochen ergangen ist und wie ich es (zumindest halbwegs) geschafft habe, wieder aus diesem „Loch“ zu kommen? 🙂

Wer mir auf Instagram folgt, wird mitbekommen haben, dass ich mir trotzdem nicht meine Lebensfreude habe nehmen lassen und zumindest eine fröhliche Fassade gehalten habe.
Außerdem war ich in der Zwischenzeit in Stockholm und habe einen Kumpel besucht, der dort quasi ein Auslandssemester macht und natürlich war ich auch mal wieder zwei weitere Tage in den Bergen zum Snowboarden und Ski fahren.

Über Stockholm wird es heute Nachmittag oder Abend bereits den ersten Bericht geben, ihr könnt also davon ausgehen, dass mein Blog ab jetzt wieder normal weiterlaufen wird.

Für die nächste Zeit sind auch schon wieder ein paar Dinge geplant. Morgen zum Beispiel fliege ich mit meiner besten Freundin fürs Wochenende nach Budapest (yeah Girlstrip *_*) und ich sitze gerade an der Planung eines Fitnessblogs, denn ich mache zur Zeit mehr Sport denn je und würde auch das gerne mit euch teilen. Wärt ihr überhaupt an einem Fitnessblog interessiert? 🙂

Jetzt gehts für mich aber erstmal ins Fitnessstudio und danach muss ich meine Wohnung aufräumen, da ich Maxi kein totales Chaos hinterlassen möchte, wenn er die nächsten Tage meine Katze füttert.

Euch einen tollen Tag ❤

7 Antworten auf „WAS WAR LOS IN DEN LETZTEN WOCHEN?

  1. kuntergrauewelt

    Liebe Anna,

    Blogpausen müssen sein und private Angelegenheiten sollten auch privat bleiben. Für Liebeskummer gibt es kein Allheilmittel.

    Ein Fitnessblog würde mich tendenziell sehr interessieren, aber eher als Teil deines normalen Blogs und mit Themen, die nicht ganz so speziell sind.

    Liebe Grüße

    Jojo

    Gefällt mir

    • Anna

      Freut mich sehr, dass du Verständnis für meine Pause hattest 🙂
      Wahrscheinlich wird es auch Teil meines jetzigen Blogs werden, allerdings vermutlich mit einer extra Instagramseite – aber wie gesagt, das Ganze befindet sich gerade noch in der Planung 🙂

      Gefällt 1 Person

  2. Mona

    Oh ich bin gespannt auf deine Fitnesssparte! Deine Citytrips klingen toll, seine Lebensfreude sollte man sich nicht klauen lassen, auch wenn es manchmal schwer fällt 🙂
    Liebe Grüße, Mona

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s