LONDON DAY 2

Den zweiten Tag meiner London Reise habe ich ebenfalls damit verbracht, London zu erkunden. Ich bin von meinem Hostel aus zum Millennium Bridge gelaufen und von dort aus habe ich mir die City of London, Islington und Camden angeschaut.

Es war wirklich ein super weiter Weg, denn an diesem Tag bin ich laut meines Schrittzählers um die 22km gelaufen.
Abends war ich dann Burger essen und danach habe ich in einer Bar ein paar Leute aus London kennengelernt, mit denen ich dann noch durch weitere Bars gezogen bin. Alles in allem war es also ein super schöner Tag 😉

Als nächsten Teil meiner London-Reihe wird es dann einen Post über Oxford geben, ich denke, der wird Ende dieser oder Anfang nächster Woche erscheinen.

An alle, die schon mal in London waren: hat euch diese Stadt auch so geflashed? 🙂

Euch einen tollen Tag ❤

10 Antworten auf „LONDON DAY 2

  1. aslifeline

    Ich liebe London einfach über alles und kann dich total verstehen! Würde am liebsten jeden Monat mal kurz vorbeischauen 🙈
    Magst du mir vielleicht verraten, wo du das oberste Bild geschossen hast?

    Gefällt mir

  2. diclassicx

    Danke für den tollen Bericht. Ich fliege in zwei Wochen nach London und freue mich schon sehr darauf. Ich denke London wird mir sehr gefallen. 🙂

    Mach weiter so, dein Blog ist toll 😊

    Liebe Grüße und schau gerne auch mal bei mir vorbei

    Diana 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s