BEACH DAY

Heute Morgen hatte ich euch im Wochenrückblick erzählt, dass ich vorhabe, mit einer Freundin zu einem See zu fahren und genau das haben wir auch gemacht. Wir haben den ganzen Nachmittag am Guggenberger See, auch genannt Guggi Beach, verbracht und haben die Sonne genossen.

Ich war heute mit der gleichen Freundin unterwegs, mit der ich auch auf Malta im Urlaub war – wir sind also schon sehr geübt darin, am Strand zu chillen 😉
Natürlich habe ich mich heute nicht mehr eingecremt, da ich der festen Überzeugung war, dass ich mittlerweile braun genug bin, um einem Sonnenbrand zu entkommen, aber natürlich bin ich jetzt wieder rot. Jetzt hoffe ich einfach mal darauf, dass das morgen schön braun ist.

Früher in Bayreuth war ich eigentlich immer im Freibad zum schwimmen und sonnen, aber seit ich in Regensburg wohne, bin ich ein absoluter Fan von Badeseen, Weihern und der Donau geworden.
Geht ihr lieber ins Freibad oder an einen See? 🙂

Jetzt werde ich erstmal eine Kleinigkeit essen, nebenbei lernen und später steht dann Leg Day im Fitnessstudio an.

Euch noch einen schönen Abend ❤

PS: Ich weiß, dass ich keine perfekte Figur habe, aber trotzdem fühle ich mich im Bikini mittlerweile wohl.

9 thoughts on “BEACH DAY

  1. Tabea

    Ach Mensch – ich bin gerade so neidisch auf alle, die einen See in ihrer Nähe haben und Zeit, dahin zu fahren. In Fahrrad-Reichweite gibt es hier leider nichts… ich müsste schon 40 Minuten im AUto sitzen, schätze ich 😦 Und das pro Strecke… so viel Zeit ist gerade in der Klausurenphase nicht drin.
    Außerdem ist es hier gerade eh so kalt, dass ich friere, wenn ich mal wieder dachte „Wird sicher warm heute“ und in Shorts loslaufe. Jacke hin oder her…

    Das mit dem Sonnenbrand ist echt furchtbar – ich denke auch ständig, dass es schon gehen wird und dann wird es rötlich… aber Sonnencreme fühl sich auch so eklig auf der Haut an 😦

    Seen mag ich tausend Mal lieber als Freibäder – die Menschen verteilen sich da besser und Natur ist eh immer schöner.

    Weiß du was – ich habe deine Figur voll bewundert und war ganz erstaunt über das PS. Solange man sich wohl fühlt, kann man in jedem Körper toll aussehen – und ein paar RUndungen sind eh viel schöner als meine Knochen 😉

    Liebe Grüße

    Gefällt mir

    • Anna

      Oh je das ist ja doof 😦 Der See an dem ich heute war ist 10 Minuten mit dem Auto entfernt, aber theoretisch kann man auch locker das Fahrrad nehmen 🙂

      Naja, ich werde den Sonnenbrand denk ich mal überleben – und Sonnencreme mag ich auch gar nicht :O

      Genau deswegen mag ich Seen mittlerweile auch viiiiiieeel lieber 🙂

      Oh vielen lieben Dank für das Kompliment ❤

      Gefällt 1 Person

  2. Belle Mélange

    Ohhh wie schön! Ja Tage am Strand oder am See sind klasse! 🙂
    Ich finde auch, dass du dich super im Bikini sehen lassen kannst! Und sich selbst wohlzufühlen ist eh das Wichtigste!

    Liebst, Sarah von Belle Mélange
    belle-melange.com

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s