WOCHENRÜCKBLICK 29.8. – 4.9.

Rainy Day - Boyfriendjeans, Top 6Und schon wieder ist eine Woche rum, der Sommer neigt sich langsam dem Ende zu und ehe man sich umsieht, steht auch schon 2017 vor der Tür – zumindest habe ich dieses Gefühl momentan. Die Zeit rast einfach nur so dahin, Dinge die vor einem Monat passiert sind kommen mir wie gestern vor und meine Semesterferien sind auch schon fast wieder vorbei.

Highlight der Woche: Das Highlight in der letzten Woche war wieder mal die Zeit mit meinen Freunden, der Dultbesuch am Donnerstag und das Wochenende daheim bei meiner Familie. An sich war die letzte Woche zwar nicht sonderlich spannend, aber dafür super schön.

Flop der Woche: Lucky me – es gab keinen einzigen Flop 🙂

Ernährung und Sport: Bis Freitag habe ich wieder einigermaßen gesund und vor allem bewusst gegessen, aber ihr wisst ja, wenn ich ein Wochenende daheim bin, dann esse ich das dreifache von dem was ich normal esse – es schmeckt halt einfach zu gut bei Mama. Der Sport ist in der letzten Woche auch nicht zu kurz gekommen, denn bis auf Samstag habe ich jeden Tag trainiert.

Processed with VSCO with f2 preset

Meistgehörter Song: John Lennon – Imagine

Meistgeklickter Post: In der letzten Woche kamen zwar kaum Posts von mir online, aber am meisten wurde mein Beauty ABC angeklickt.

Gedanken der Woche: Ich war ehrlich gesagt viel zu beschäftigt, um groß über etwas nachzudenken. Ich habe ein paar kleine – oder auch große – Entscheidungen getroffen, aber darüber werde ich euch berichten, wenn es soweit ist. Denn noch ist das alles nicht so ganz in trocknen Tüchern 😉When Anna Fitness Sportroutine August 1

Jetzt werde ich gleich mit Apollo auf einen Hundeplatz fahren, danach fahre ich noch weiter zu meiner Oma und heute Abend geht es für mich dann auch schon wieder zurück nach Regensburg 🙂

Euch einen schönen Montag ❤

Facebook / Instagram / Twitter


Shop my looks

10 thoughts on “WOCHENRÜCKBLICK 29.8. – 4.9.

  1. Tabea

    Eine Woche ohne Flop hätte ich auch gern gehabt – und bis Sonntag morgen war einfach alles perfekt: Nette Arbeit, mit Freunden auf der Kirmes gewesen und dabei dann sogar mit meinem Lieblingsfreund zusammen gekommen… wie hätte es besser sein können? Tja, und dann starb mein Handy – ich muss noch bis Morgen mit Nokia-Tasten-Steinzeit-Ding leben. Kalter Handyentzug ist echt böse.

    Ich wünsch dir noch eine schöne Woche und freue mich, dass die letzte so nett war!

    Liebe Grüße

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s