REZEPT: KÄSEKUCHEN MIT SCHOKOSTÜCKCHEN

Käsekuchen 2Wer mich kennt, weiß dass ich Kuchen über alles liebe. Und am allerliebsten esse ich Schokokuchen. Doch da mein Bruder ein totaler Käsekuchen-Fan ist, hat Mama letztens einen Käsekuchen mit Schokostückchen gebacken, welcher mir auch extrem gut geschmeckt hat, weshalb ich das Rezept gerne mit euch teilen würde. Schließlich war dieser Käsekuchen ja mein Highlight der letzten Woche.

Fashion Gutschein

Für den Kuchen braucht ihr:
Teig
250g Mehl
1 TL Backpulver
125g Butter
60g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
Füllung
200g Zucker
100g Mehl
1 TL Vanille
1 Msp. Zimt
100ml Milch
5 Eier
400g Magerquark
400g Sauerrahm
250g Sahne
1 Prise Salz
30g Vanillepuddingpulver
100g Schokodrops

Zuerst müsst ihr Mehl, Backpulver, Butter, Zucker und Vanillezucker zu einem Teig kneten und diesen gebt ihr dann in eine eingefettete Backform und formt dabei einen ca. 3cm hohen Rand. Den Teig stellt ihr dann mit Folie abgedeckt für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank.
Jetzt könnt ihr schon mal den Ofen auf 190°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
Während der Teig ihm Kühlschrank steht, bereitet ihr dann die Füllung vor. Dafür rührt ihr 100g Zucker, Mehl, Vanille, Zimt und Milch cremig. Danach dann Eigelb, Quark, Sauerrahm und Sahne untermischen. Wenn das geschehen ist, dann müsst ihr das Eiweiß zusammen mit der Prise Salz zu Eisschnee schlagen und den restlichen Zucker und das Puddingpulver zugeben und weitere zwei Minuten rühren. Dann gebt ihr 1/3 der Masse mit dem Schneebesen unter die Quarkcreme und den Rest zieht ihr dann gemeinsam mit den Schokodrops mit einem Teigspatel unter.
Zu guter letzt gebt ihr die Füllung ebenfalls in die Kuchenform und backt den Kuchen für ca. 45 Minuten.Käsekuchen 3 Käsekuchen

Ich wünsche euch viel Spaß beim backen und guten Appetit 🙂

15 Antworten auf „REZEPT: KÄSEKUCHEN MIT SCHOKOSTÜCKCHEN

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s