WOCHENRÜCKBLICK 12.10. – 18.10.

Wochenrückblick When AnnaNach Ewigkeiten gibt es nun endlich mal wieder einen Wochenrückblick von mir. In letzter Zeit war mein Leben so unspektakulär, dass ich euch in den Wochenrückblicken jede Woche das Gleiche erzählt hätte. Jetzt hat das Semester allerdings wieder begonnen und ich mache jeden Tag so viele verschiedene Dinge, dass es sich auch wieder lohnt, euch darüber zu berichten.

Highlight der Woche: Das größte Highlight der Woche war, dass ich meine ganzen Regensburger Freunde nach drei Monaten endlich wieder gesehen habe und wir auch recht viel miteinander gemacht haben. Außerdem habe ich mich am Freitag das erste Mal mit einem Blogger auf einen Kaffee und ein Fotoshooting getroffen – eine wirklich tolle Erfahrung.

Flop der Woche: Am Dienstag wollte ich mit dem Bus zu Freunden fahren und bin einfach mal in den falschen Bus gestiegen und stand dann quasi am anderen Ende von Regensburg. Außerdem hat man zum wiederholten Male versucht mein Fahrrad zu klauen, was aber glücklicher Weise nicht gelungen ist.

Ernährung: Zu Hause habe ich mich hauptsächlich gesund ernährt. Sprich morgens gab es Porridge, mittags ein wenig Obst und abends dann Salat. Jedoch war ich auch ein paar Mal auswärts essen – da gab es dann auch mal Pizza und Kuchen.Treffen Hannes Kuchen

Meistgehörter Song: Lena – Wild & Free

Gedanken der Woche: Um ehrlich zu sein habe ich die Woche nicht wirklich viel nachgedacht, weil ich einfach überhaupt keine Zeit dazu hatte. Wochenrückblick When Anna Selfie

21 Antworten auf „WOCHENRÜCKBLICK 12.10. – 18.10.

  1. Anita

    Ohje, ein Glück, konnten die dein Fahrrad nicht klauen, aber trotzdem regt es einen auf, oder?
    Die Buspanne hatte ich mal mit der Bahn und bin im anderen Bundesland irgendwo auf dem Land aufgewacht, haha!
    Liebe Grüße und einen tollen Wochenstart,
    Anita

    Liken

  2. Belle Mélange

    Och schön, dass dein Wochenrückblick wieder da ist 🙂 Finde es immer spannend zu sehen, was andere so im Alltag erleben. Der Kuchen sieht so verdamt lecker aus, dass ich jetzt erst mal was Süßes brauche 😀

    Ich wünsche dir einen wundervollen Tag ❤
    Liebst, Sarah von Belle Mélange

    Liken

  3. fridoandlenn

    Das mit dem Test war keine Absicht sorry :/

    Die Semesterferien sind sicherlich nicht nur für dich langweilig und man erlebt kaum was – bei mir ist es auch immer das selbe. Oft hat man einfach nichts zu tun und wenn man dann mal was machen möchte lernen voll oft die Freunde für Prüfungen.

    Grüße,
    Frido von http://www.fridoandlenn.com

    Liken

    • Anna

      Da hast du aber Glück gehabt. Bei mir war das nach einer Uniparty und ich habe die Diebstahlspuren allerdings erst am nächsten Tag entdeckt, als es wieder hell war 😀

      Liken

  4. Lara Gol

    Wie hast du das denn mitbekommen das dei Fahrrad geklaut werden sollte :O? Und find ich toll das du noch andere Blogger in deiner Nähe hast – ich habe noch nie andere getroffen 😦

    Liken

    • Anna

      Man hat an meinem Fahrradschloss eindeutige Spuren gesehen. Das sah definitiv so aus, als hätte man versucht, es kaputt zu machen 😉
      Ich bis Dato auch noch nicht 😀

      Liken

  5. Marina

    Puh, zum Glück wurde das Fahrrad nicht geklaut. Da fällt mir ein, dass ich auch mal wieder Fahrrad fahren konnte.
    Essenstechnisch sah es bei mir fast genauso aus, aber ich finde man kann sich auch mal etwas gönnen.
    Liebe Grüße,
    Marina

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s