Kleider machen Leute

Hallihallo ihr Lieben 🙂
Wie ihr seht, hat sich auf meinem Blog einiges getan. Live, Love, Laugh wird nun nicht mehr weitergeführt, stattdessen gibt es nun aber “When Anna”. Die letzten Wochen habe ich hin und her überlegt, ob Live, Love, Laugh wirklich noch das Richtige für mich ist und ich bin nun zu dem Entschluss gekommen, dass es dies nicht mehr ist. Als ich Live, Love, Laugh Ende November gestartet habe, hätte ich nie damit gerechnet, dass sich so viele Menschen dafür interessieren, was ich aus meinem Leben berichte. 20150606_152840

Jedoch hatte ich bereits in den ersten Monaten einige Leser gewonnen und habe immer mehr Spaß am Bloggen gefunden. Live, Love, Laugh wurde mir mit der Zeit allerdings zu kindlich und zu unpersönlich, weshalb ich die letzten Wochen fieberhaft nach einem neuen Namen gesucht habe. „When Anna“ trifft es – wie ich finde – ziemlich auf dem Punkt. Schließlich geht es auf diesem Blog um mich – Anna.

Das neue Design passt ebenfalls viel besser zu mir. Es ist klassisch und schlicht, also genau wie ich es mag. Natürlich bin ich momentan noch nicht zu 100% zufrieden, weshalb es in den nächsten Tagen oder Wochen auch noch ein paar Änderungen geben wird, allerdings liebe ich es jetzt schon. Doch was wird nun aus Live, Love, Laugh? Das ist eine gute Frage. Ich habe eindeutig zu viel Zeit, Mühe und Liebe in diesen Blog gesteckt, um ihn nun so einfach aus dem Netz verschwinden zu lassen. Mein momentaner Plan ist, LLL einfach als Archiv bestehen zu lassen und die Artikel, die ich persönlich am wichtigsten empfinde, hier ebenfalls nochmal hochzuladen. Was haltet ihr von dieser Idee? 🙂

Hoffentlich könnt ihr mir verzeihen, dass es in den letzten Tagen so still auf meinem Blog war – und das obwohl ich versprochen habe, regelmäßige Updates zu geben. Allerdings saß ich die ganze Zeit über dem neuen Design und vor allem habe ich Zeit gebraucht, um einen passenderen Namen zu finden.

Ich hoffe, dass ihr mit mir von LLL zu „When Anna“ umzieht und dem neuen Blog eine Chance gebt. Grundsätzlich wird sich am Themengebiet nichts ändern, trotzdem wird es einige kleine oder auch große Änderungen geben 😉

14 Antworten auf „Kleider machen Leute

  1. Seline

    Ich hatte vor meinem jetzigen Blog, auch schon einen anderen, kann dich also ziemlich gut verstehen. Wenn man sich mit dem, was man tut nicht mehr so wohlfühlt, muss man etwas ändern! Du machst das Richtige:)

    selscloset.blogspot.de

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s