Rainy Day

Guten morgen meine Lieben 🙂
Gestern hat es bei mir den ganzen Tag nur geregnet und heute regnet es immer noch… Was für ein sch*** Wetter. Ist das Wetter bei euch momentan auch so schlecht wie bei mir? Den ganzen Tag regnet es – was soll man da nur machen? Aktivitäten draußen fallen dann wohl im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser. Aber den ganzen Tag vor dem Fernseher verbringen ist natürlich auch nicht das Wahre.
Deshalb habe ich euch mal dokumentiert was ich gestern bei diesem verregneten Wetter gemacht habe um euch für die nächste Zeit – ja, im Winter werden noch mehrere solcher Tage kommen – ein paar Anregungen zu schaffen.

Morgens habe ich die ganze Zeit nur im Bett gegammelt, weil ich nicht wusste was ich machen sollte. Nach einem ausgiebigen Frühstück ging es dann auch gleich wieder ab ins Bett.
Irgendwann ist mir dann die Idee gekommen, dass ich ja Muffins backen könnte – also habe ich ein Rezept rausgekramt und habe gut eine Stunde mit backen verbracht. Das Rezept zu den Muffins kann ich entweder morgen oder übermorgen online stellen wenn ihr wollt.

Danach war ich ganz kurz im Stall um die Pferde reinzuholen, wobei mich ein Mann angesprchen hat, welchem ein fremder Hund zugelaufen ist. Das heißt ich habe alle Leute in der Umgebung abtelefoniert, die so einen Hund haben – allerdings ohne Erfolg. Ein paar Stunden später habe ich dann aber die glückliche Nachricht erhalten, dass sich die Besitzer gefunden hätten – was für ein Glück!

Als es dann mal kurz aufgehört hatte zu regnen habe ich mich in meine Joggingklamotten geschmissen, meinen Hund geschnappt und bin für eine gute halbe Stunde joggen gegangen. Das tat wirklich gut, nur leider war ich total nass als ich zu Hause war, denn mittendrin hat es natürlich wieder angefangen zu regnen – wie hätte es auch anders sein sollen?

Nach dem Joggen habe ich natürlich erstmal geduscht und habe mich danach auf die Couch gesetzt und ein Buch gelesen – dabei habe ich natürlich ein paar meiner Muffins gegessen 😀

Abends habe ich mit meinem Bruder zusammen noch Köln 50667 und Berlin Tag&Nacht – ich weiß Assi-TV, aber das muss einfach sein – geschaut und habe währenddessen eine Kleinigkeit gegessen.
Und dann war der Tag auch schon so gut wie vorüber – auch wenn ich nicht wirklich viel gemacht habe war es dennoch ein sehr schöner Tag und solche „Nichtstutage“ müssen schließlich auch mal sein 🙂

Euch wünsche ich heute allen einen schönen Tag und einen guten Start ins Wochenende 🙂

18 thoughts on “Rainy Day

  1. blumanki

    Hmmmmmm, Dein Abendessen sieht ja mal super lecker aus!! 😮 😀
    Ich komme aus dem Sauerland, da ist so ein Regen (wenn es nicht gerade schneit..) irgendwie Standard, darum mache ich jeden Tag das, was ich auch bei Sonnenschein machen würde. 😀 Bei Regen spazieren zu gehen, anschließend ein tolles Bad oder eine warme Dusche zu nehmen und sich dann mit einem Tee und einem gemütlichen Buch aufs Sofa zu mümmeln ist doch wundervoll! Dazu noch Deine leckeren Muffins, Lecker, lecker! Und wenn es gar nicht mehr geht: Bald ist wieder Sommer! 🙂

    Liebe Grüße ☺

    Gefällt mir

  2. Sarah

    Bei uns regnet es auch nur noch und stürmt. Echt nervig! Aber du hast deinen Tag trotzdem super gestaltet! Vor allem auf so einen Muffin hätte ich jetzt Lust 😉
    Liebst, Sarah von Belle Mélange

    Gefällt mir

  3. Kleinstadt Cinderella

    Bei uns ist auch so schlechtes Wetter :/ Jetzt stürmt es total aber was erwartet man wenn man am Wasser wohnt. Ich hoffe das, dass Wetter bald besser wird. Deine Muffins sehen toll aus, da bekomme ich gleich hunger 😀 Ich könnte auch mal wieder was lesen 🙂

    Alles Liebe Toni ❤

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s