THROWBACK TO THE BEACH DAYS

Seit Montag Nacht bin ich wieder zurück in Deutschland und vermisse die Wärme und den Strand. Normalerweise bin ich jemand, der die Heizung, wenn überhaupt, erst bei Minusgraden anmacht, aber während ich diese Zeilen tippe, ist meine Heizung auf Stufe drei und ich sitze hier im Kuschelpulli. Deshalb gibt es hier jetzt nochmal einen kleinen Teil des Sommers zurück.

Die Bilder sind an drei verschiedenen Stränden in der Gegend von Malaga entstanden. Ein Mal waren wir nur am Stadtstrand, der ist allerdings nicht besonders schön und noch dazu super überfüllt.
Am nächsten Tag sind wir fast zwei Stunden mit dem Bus nach Nerja gefahren, um von dort aus an den Playa de Maro zu kommen. Dort waren zwar auch mehr Leute, als wir erwartet hatten, aber trotzdem hat sich die Fahrt dorthin gelohnt.
Am dritten Strandtag sind wir mit der Ubahn aus Malaga rausgefahren und haben dann den Tag am Sacaba Beach verbracht und dort hat es uns auch wirklich sehr gut gefallen 🙂

Jetzt werde ich mich gleich auf dem Weg ins Fitnessstudio machen, da ich wieder in Form kommen muss, und danach werde ich noch ein paar Blogbeiträge für die kommenden Tage vorbereiten.

Euch einen tollen Start ins Wochenende ❤

7 thoughts on “THROWBACK TO THE BEACH DAYS

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s