14. Dezember

Advent, Advent ein Lichtlein brennt.
Erst eins, dann zwei, dann DREI, dann vier,
Dann steht das Christkind vor der Tür.
Und wenn das fünfte Lichtlein brennt, dann hast du Weihnachten verpennt.

Hallo ihr Lieben 🙂
Da heute der dritte Advent ist – sprich es nur noch 10 Tage bis Weihnachten sind – dachte ich, dass ich euch wieder eine kleine Anregung bezüglich der Weihnachtsdeko gebe.
Wie beim letzten Mal zeige ich euch wieder zwei Dekos aus unserem aus, beziehungsweise dieses Mal Deko vor der Haustür.
Letzte Woche habe ich geschrieben, dass ich noch nicht weiß, was ich mir zu Weihnachten wünsche… Und wer hätte es gedacht? Heute weiß ich es immer noch nicht.

Dieses Mal zeige ich euch, wie wir vor unserer Haustür dekoriert haben. Dort stellen wir immer verschiedene Weihnachtsmänner aus Holz auf, da diese robust sind und somit super für draußen geeignet sind. Zudem haben wir auf der rechten Seite der Tür noch einen Holzstamm, auf welchen wir ein großes Glas mit einer Kerze drin gestellt haben und drum herum ist eine Art „Adventskranz“, welcher ebenfall weihnachtlich geschmückt ist. Daneben steht eine weiße Winterblume, wie genau die heißt weiß ich leider nicht, aber ich finde, dass sie super gut dazu passt.

– Weihnachtsmanngesichter aus Holz mit Adventskranz für draußen –

Auf der linken Seit unserer Haustür steht ebenfalls ein Weihnachtsmanngesicht aus Holz, welches aber wesentlich älter und reifer wirkt, als die beiden anderen. Dieser Weihnachtsmann trägt eine Brille und steht direkt vor einer farblich absolut passenden Blume.

– Weihnachtsmanngesicht aus Holz –

Wie gefällt euch diese Deko? Habt ihr auch vor eurer Haustür dekoriert?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s